IT Business Development Manager:in

Wir begleiten das nachhaltige Wachstum einer mittelständischen, innovativen Management- und Technologieberatung. Das Leistungsportfolio unseres Klienten umfasst weitreichende IT-Strategie-, Business-, Technologie- und Projektberatung. Dieses Beratungshaus ist Vorreiter für Digitalisierung, Digital Business und Gestalter des digitalen Wandels in Deutschland.

Unser Klient will weiter wachsen, auch in diesen Zeiten!

Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, München oder Stuttgart

Ihre Mission: Ausbau der Marktpositionierung

Sie verfügen über ein vitales Kontaktnetzwerk! So akquirieren Sie Projekte bei Ihren Klienten oder Neuklienten und sind für die Etablierung Ihres Themas am Markt verantwortlich. Dabei unterstützt Sie das gesamte Beraternetzwerk.

Sie begleiten Ihre Kunden bei strategischen IT-Problemstellungen, inklusive der Analyse der bestehenden Situation und anschließenden Entwicklung entsprechender Lösungsvorschläge.

Sie kombinieren Ihr betriebswirtschaftliches, digitales und technologisches Know-how, um Unternehmen auf ein Neues Innovations- und Performance-Level zu heben.

Sie kennen die Trends, sind immer up-to-date, sodass Sie außerdem New-IT-Strategien für Ihre Kunden entwickeln können.

Sie steigern die unternehmerische Leistungsfähigkeit Ihrer Kunden und weisen ihnen den Weg ins digitale Zeitalter.

Die Zukunft Ihrer Klienten wollen Sie gestalten und dafür in hohem Maße Verantwortung übernehmen.

Entspannt tragen Sie die Umsatz- und Ergebnisverantwortung für Ihre Einheit.

 

Ihr Portfolio: Consulting, Sales, Challenge

Sie verstehen sich als Pionier:in im Umgang mit Herausforderungen der Wandlungsfähigkeit von IT-Organisationen

Sie begegnen diesen Herausforderungen ganzheitlich, methodisch fundiert und pragmatisch

Sie besitzen einschlägige, mehrjährige Consulting-Berufserfahrung durch eine Tätigkeit bei einer Unternehmensberatung (Technologie, Strategie, Organisation).

Besitzen Erfahrung rund um die Bearbeitung strategischer Technologiefragestellungen.

Sie haben ein belastbares Netzwerk zu Management und Entscheidern und leben Ihre Sales Affinität offen aus

Erste erfolgreiche Erfahrungen mit der Führung von Teams haben Sie bereits gesammelt.

Ihr Hochschulstudium in Informatik, Mathematik, Physik oder eine vergleichbare Qualifikation haben Sie mit Erfolg abgeschlossen.

Sie haben eine klare Vision Ihrer zukünftigen Einheit und wissen durch Ihre Beobachtungen und Erfahrungen den Markt einzuschätzen.

Erfahrungen haben Sie in den Themenkomplexen rund um den digitalen Wandel (z.B.: Enterprise 2.0, Transformation im Handel, IoT, Industrie 4.0, Multichannel Commerce, digitale Geschäftsmodelle, E-Government, Digitalisierung der Vewaltung oder Change Management).

Sich und andere motivieren, fällt Ihnen leicht. Sie bringen die Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten sowie Reisebereitschaft mit.

Sie übernehmen gerne Verantwortung und ergreifen die Initiative. Sie überzeugen Ihre Gesprächspartner durch ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten.

 

Ihr zukünftiges Arbeitsumfeld: Innovativ, flexibel, modern

  • Heimat für innovatives Denken und Menschen mit Begeisterung für die relevanten Digitalisierungsthemen der Branche
  • Dynamische, wegweisende und mittelständische, deutsche Management- und Technologieberatung mit bemerkenswertem Standing im Markt
  • Innovative Projektumfelder bei namhaften, global agierenden Kunden ebnen Ihnen den Weg die Technologie der Zukunft mitzugestalten
  • Flexibles Umfeld, das es Ihnen ermöglicht, frei, sinnstiftend und nachhaltig zu arbeiten
  • Strukturiertes Onboarding und Mentoring, Weiterbildung und Förderung mit methodischen Trainings inkl. Zertifizierungen
  • Stellen Sie sich aus unbegrenzten individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Ihren eigenen, persönlichen Karrierepfad zusammen
  • Mobiles Arbeiten, moderne technisches Ausstattung und New Work Spaces
  • Bahn Card 25/50, 1. Klasse - geschäftlich und privat
  • Attraktive Firmenwagenregelung inkl. E-Auto
  • Job-Rad und ÖPNV Ticket
  • Lab 2.0 Innovation-Lab mit Budget zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien
  • Klare Meilensteine auf dem Weg zum Partnerlevel
  • Arbeitsplätze für Menschen, die selbstständig und frei Antworten auf die Fragen von morgen finden möchten
  • Diversity, Nachhaltigkeit, CO2-Kompensation und offene, direkte Kommunikation
  • Netzwerken: Ob virtuell oder real, das Team ist für Sie da und freut sich auf Verstärkung
  • Bio-Obst, Getränke, Soulfood, Corona-Goodie-Package regelmäßige (Online-)Events u.v.m.

 

Sie suchen ein spannendes Umfeld mit der Chance, die Digitalisierung und agile Organisation von Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen aktiv mitzugestalten?

 Interesse? Mehr Infos?

Kommen Sie auf mich zu!

 

 

 

Jetzt bewerben:

Hinweis: Bitte fügen Sie Ihre deutschsprachigen Bewerbungsunterlagen inklusive eines Anschreiben an. Erstellen Sie hierfür bitte eine PDF-Datei (max. 5 MB), die alle Unterlagen beinhaltet. Sie finden unsere Datenschutzbestimmungen hier.

Ansprechpartner zu diesem Job

Maike Wenzel

Maike Wenzel arbeitet seit 2007 im Recruiting von Fach- und Führungskräften. Nach ihrem Studium der Diplom-Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Personal war sie für eine namhafte Personalvermittlung in der Touristikbranche tätig. Seit 2012 ist Frau Wenzel als Personalberaterin und Headhunterin verantwortlich für die Besetzung von erfolgskritischen Positionen bei führenden IT-Unternehmen. Im Januar 2019 wechselte Maike Wenzel zu scoopIT.

Maike Wenzel

Maike Wenzel

Management Consultant

maike.wenzel@scoopit.de
+49 151 11 45 93 81
Maximilian Kothe, Senior Consultant, scoopIT GmbH

Maximilian Kothe

Maximilian Kothe ist Master of Arts mit den Schwerpunkten berufliche Weiterbildung und Personalmanagement. Parallel zum Studium arbeitete Herr Kothe bei Antal International im IT-Recruiting. Themenschwerpunkte: Cloud, Collaboration und BPM. Im Jahr 2015 wechselte er zur Cassini Gruppe und ist seit 2016 bei scoopIT.

Maximilian Kothe, scoopIT GmbH

Maximilian Kothe

Senior Consultant

maximilian.kothe@scoopit.de
+49 151 11 45 93 62

Hilka Behrens

Hilka Behrens startete ihre berufliche Laufbahn nach ihrem Studium der Wirtschafts- und Sozialpsychologie 2014 im Personalmanagement. Schwerpunkte waren Personalentwicklung, Mitarbeiterbetreuung und Recruiting. Die letzten Jahre war sie als Senior HR Referentin auf Unternehmensseite in der IT Beratung tätig. Neben strategischen Themen gehörten die Beratung und das Coaching der Hiring Manager sowie die Besetzung von erfolgskritischen IT Vakanzen zu ihren Aufgaben. Seit November 2019 ergänzt Frau Behrens das Team von scoopIT und übernimmt das Business Development für die Region Hamburg.

Hilka Behrens

Management Consultant

hilka.behrens@scoopit.de
+49 151 11 44 38 31
Seite teilen