Berater IT-Architektur für agile Softwareentwicklung (m/w/d)

Hamburg

Unser Kunde ist eine wegweisende Management- und Technologieberatung. Das Leistungsportfolio umfasst weitreichende IT-Strategie-, Business-, Technologie- und Projektberatung. Vertreten ist unser Kunde mit Standorten in Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart und München.

Das sind Sie:

  • Ihr Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung haben Sie mit Erfolg abgeschlossen.
  • Sie besitzen mindestens 4 Jahre Berufserfahrung als Softwareentwickler, vorzugsweise im JEE-Bereich oder .NET/C#.
  • Sie verfügen darüber hinaus über mindestens 3 Jahre Berufserfahrung als IT-Architekt von komplexen Umgebungen idealerweise in agilen Entwicklungsbereichen.
  • Sie haben Erfahrung in komplexen Architekturen – beispielsweise serviceorientiert – mit einer Vielzahl an logischen Servern und Softwarekomponenten.
  • Sie haben einen guten Marktüberblick über Standardsoftware, Frameworks und Werkzeuge. Sie kennen Application Server (JBoss, Websphere, o.ä.) und Middleware-/Integrations-Produkte wie Messaging- oder Bussysteme. Sie bringen Erfahrung mit Oracle- oder MS SQL-Server Datenbanken und alternativen, nicht-relationalen Datenbanksystemen mit.
  • Idealerweise haben Sie Kenntnis von Unix/Linux, Virtualisierungslösungen, Netzwerkinfrastruktur; wünschenswert auch im Bereich Security.
  • Sie kennen Entwicklungsmethoden wie TDD, BDD/ATDD. Continuous Integration und -Deployment sind Ihnen in Theorie und Praxis bekannt.
  • Sie haben Spaß daran in Projekten durch individuelle Beratung zu unterstützen.
  • Sie sind offen, freuen sich auf einen Blick über den Tellerrand haben aber auch keine Scheu vor Details. Sie haben Freude daran komplexe Zusammenhänge zielgruppengerecht zu abstrahieren und visualisieren.
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und überzeugen Ihre Gesprächspartner durch ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten.

Das ist Ihre Aufgabe:

  • Sie analysieren und optimieren Prozesse in heterogenen Enterprise-Architekturen.
  • Sie erarbeiten strategische Roadmaps zur Umsetzung der Architekturstrategie.
  • Sie entwerfen den Bebauungsplan und wirken bei dessen Umsetzung mit.
  • Sie beraten konzeptionell und methodisch Entwicklungsbereiche bei der Gestaltung von Architekturen die hohe Flexibilität und geringe Time-to-Market ermöglichen.
  • Sie gestalten Anwendungen mit hohen Verfügbarkeits- und Perfomance-Anforderungen konzeptionell und verantworten deren Architektur.
  • Sie beurteilen und wählen Software- wie auch Hardware-Komponenten aus und treiben Modularisierung voran.

Jetzt bewerben:

Hinweis: Bitte fügen Sie Ihre deutschsprachigen Bewerbungsunterlagen inklusive eines Anschreiben an. Erstellen Sie hierfür bitte eine PDF-Datei (max. 5 MB), die alle Unterlagen beinhaltet. Sie finden unsere Datenschutzbestimmungen hier.

Ansprechpartner zu diesem Job

Maike Wenzel

Maike Wenzel arbeitet seit 2007 im Recruiting von Fach- und Führungskräften. Nach ihrem Studium der Diplom-Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Personal war sie für eine namhafte Personalvermittlung in der Touristikbranche tätig. Seit 2012 ist Frau Wenzel als Personalberaterin und Headhunterin verantwortlich für die Besetzung von erfolgskritischen Positionen bei führenden IT-Unternehmen. Im Januar 2019 wechselte Maike Wenzel zu scoopIT.

Maike Wenzel

Maike Wenzel

Management Consultant

maike.wenzel@scoopit.de
+49 151 11 45 93 81

Maximilian Kothe, Senior Consultant, scoopIT GmbH

Maximilian Kothe

Maximilian Kothe ist Master of Arts mit den Schwerpunkten berufliche Weiterbildung und Personalmanagement. Parallel zum Studium arbeitete Herr Kothe bei Antal International im IT-Recruiting. Themenschwerpunkte: Cloud, Collaboration und BPM. Im Jahr 2015 wechselte er zur Cassini Gruppe und ist seit 2016 bei scoopIT.

Maximilian Kothe, scoopIT GmbH

Maximilian Kothe

Senior Consultant

maximilian.kothe@scoopit.de
+49 151 11 45 93 62
Seite teilen