Managerinnen und Manager Digitale Transformation (m/w/d)

Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München

Wir begleiten das nachhaltige Wachstum einer dynamischen und innovativen Management- und Technologieberatung. Das Leistungsportfolio unseres Klienten umfasst weitreichende IT-Strategie-, Business-, Technologie- und Projektberatung. Ein Vorreiter für Digitales Business und Gestalter des digitalen Wandels in Deutschland. Für den weiteren Aus- und Aufbau der Marktpositionierung suchen wir Leader, Thementreiber, Unternehmertypen, Transformer, erfahrene Berater, die vordenken, frei handeln und Großes bewegen wollen.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für und in Beratungsprojekten!
  • Als ein Vollblutberater überzeugen Sie Klienten im digitalen Umfeld durch Ihr fachliches und methodisches Know-how.
  • Sie entwickeln und platzieren Beratungslösungen im Bereich Digitale Transformation und schärfen das Beratungsportfolio. 
  • Die Zukunft Ihrer Klienten wollen Sie gestalten und dafür in hohem Maße Verantwortung übernehmen.
  • Den Auf- und Ausbau Ihres Beraterteams treiben Sie aktiv voran.
  • Als Gewinner tragen Sie entspannt die Umsatz- und Ergebnisverantwortung für Ihre Einheit.
  • Sie übernehmen menschliche und disziplinarische Verantwortung – stellen neue Mitarbeiter ein und entwickeln sie weiter. Als Teamplayer!
  • Sie verfügen über ein vitales Kontaktnetzwerk! So akquirieren Sie Projekte bei Ihren Klienten oder Neuklienten und sind für die Etablierung Ihres Themas und am Markt verantwortlich. Dabei unterstützt Sie das gesamte Beraternetzwerk 

Ihr Profil:

  • Sie besitzen einschlägige, mehrjährige Consulting-Berufserfahrung, idealerweise durch eine Tätigkeit bei einer Unternehmensberatung.
  • Erste erfolgreiche Erfahrungen mit der Führung von Teams haben Sie bereits gesammelt.
  • Ihr Hochschulstudium, optimalerweise in Informatik, oder eine vergleichbare Qualifikation haben Sie mit Erfolg abgeschlossen.
  • Sie haben eine klare Vision Ihrer zukünftigen Einheit und wissen durch Ihre Beobachtungen und Erfahrungen den Markt einzuschätzen.
  • Erfahrungen haben Sie in den Themenkomplexen rund um den digitalen Wandel (z.B.: Enterprise 2.0, Transformation im Handel, IoT, Industrie 4.0, Multichannel Commerce, digitale Geschäftsmodelle, E-Government, Digitalisierung der Vewaltung oder Change Management).
  • Sich und andere motivieren, fällt Ihnen leicht. Sie bringen die Fähigkeit zu teamorientiertem Arbeiten sowie Reisebereitschaft mit.
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und ergreifen die Initiative. Sie überzeugen Ihre Gesprächspartner durch ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten.

Ihr Angebot:

  • Mittelständische, deutsche, innovative Technologieberatung mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.
  • Freiraum und Budget für die Gestaltung von eigenen Konzepten und Strategien.
  • Zertifizierungen und kontinuierliche Weiterbildung in den neuesten Technologien.
  • Interne Weiterbildung mit Coaching und Seminaren an der unternehmenseigenen Akademie.
  • Strukturiertes, begleitetes Onboarding mit Buddy und Welcome-Plan.
  • Unterstützung, Mentoring und Feedback von engagierten und motivierten Kollegen.
  • Natürlich ein attraktives Gehalts- und Bonussystem.
  • Bio-Obst, regionale Getränke, New Work Spaces, Event, grüner Daumen und noch viel mehr...

Interesse? Mehr Infos? Dann nehmen Sie Kontakt zu mir auf!

Ihre Ansprechpartnerin zu diesem Job

Maike Wenzel

Maike Wenzel arbeitet seit 2007 im Recruiting von Fach- und Führungskräften. Nach ihrem Studium der Diplom-Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Personal war sie für eine namhafte Personalvermittlung in der Touristikbranche tätig. Seit 2012 ist Frau Wenzel als Personalberaterin und Headhunterin verantwortlich für die Besetzung von erfolgskritischen Positionen bei führenden IT-Unternehmen. Im Januar 2019 wechselte Maike Wenzel zu scoopIT.

Maike Wenzel

Maike Wenzel

Management Consultant

maike.wenzel@scoopit.de
+49 151 11 45 93 81

Jetzt bewerben:

Hinweis: Bitte fügen Sie Ihre deutschsprachigen Bewerbungsunterlagen an. Erstellen Sie hierfür bitte eine PDF-Datei (max. 5 MB), die alle Unterlagen beinhaltet. Sie finden unsere Datenschutzbestimmungen hier.
Seite teilen