In 5 Schritten agil zum Ziel.

Die scoopIT-Methode

Auf dem Weg zum „Perfect Match“ nutzen wir agile Prinzipien. So gelangen wir Schritt für Schritt vom Anforderungsprofil über Realkandidaten zur Idealbesetzung.
Das Ergebnis: Ein Mitarbeiter, der zum Unternehmen passt, und auch bleibt.

Die scoopIT-Methode

Mit unserem Vorgehensmodell orientieren wir uns an dem agilen Prozess der Software-Entwicklung. Diese Methodik erlaubt uns, die geforderten Fähigkeiten, die Unternehmenskultur und die Geschäftsstrategie immer wieder neu mit den Kandidatenprofilen abzugleichen und so das Anforderungsprofil, falls nötig, schrittweise zu verfeinern.

Am Anfang steht der Austausch mit der HR-Abteilung, dem Fachbereich und der Geschäftsführung zu den Kompetenzen, Unternehmenskultur, Employer Brand und Geschäftsstrategie. Auf dieser Grundlage stellen wir drei mögliche Personas vor. Ist so das passende Idealprofil definiert, starten wir die Bewerberauswahl und präsentieren reale Kandidaten. Passt keiner von ihnen, führen wir mit den Entscheidern ein intensives Re-Briefing durch. Dieses iterative Muster aus Vorschlägen und Profilanpassungen setzt sich weiter fort, bis der passende Kandidat im Bewerbungsgespräch überzeugt hat.

In fünf Schritten zur Idealbesetzung

Agile Methode Recruiting
Die scoopIT-Methode unterteilt sich in 5 Schritte und ist der agilen Vorgehensweise in der IT-Software-Entwicklung entlehnt. Innerhalb dieses beweglichen, transparenten Prozesses schärfen wir das Kandidatenprofil und bringen es in den Kontext zu Ihrer Kultur.
Agile Methode Recruiting
Der Kunde stellt sein Kandidatenprofil vor: Key Features, KO-Kriterien (Gehalt/Standort/RB). scoopIT interviewt HR, Fachbereich und Geschäftsführung zu Skills, Unternehmenskultur, Employer Brand. Wir analysieren das Kandidatenprofil in Korrelation zur Geschäftsstrategie/Arbeitsweise.
Agile Methode Recruiting
Wir stellen innerhalb von 3 Tagen drei beispielhafte Kandidatenbilder vor (Persona). Commitment? Wir suchen Realkandidaten. Schärfung nötig? Wir präzisieren die Profile im Dialog mit den Entscheidern.
Agile Methode Recruiting
Wir recherchieren in der Personal­datenbank, in persönlichen Kontaktnetzen und in den sozialen Netzwerken. Quer-Check der Persona mit dem Kandidatenmarkt. Welche Kandidaten passen zum Unternehmen und passt ein Wechsel zur individuellen Historie des Kandidaten?
Agile Methode Recruiting
Wir treten mit den Kandidaten in Kontakt: Skills, Charakter und individuelle Ziele werden in Gesprächen auf Einklang mit Ihrer Unternehmenskultur überprüft. Klärung von Wechselbereitschaft, Gehaltsvorstellungen, Einstiegsterminen. Danach präsentieren wir Ihnen 3 Favoriten. Passt es? Dann bahnen wir das Bewerbungsgespräch an. Passt es nicht? Dann präsentieren wir Ihnen 3 weitere Kandidaten.
Agile Methode Recruiting
Kunde und Kandidaten treffen sich zum direkten Bewerbungsgespräch. Zur Wahrung eines authentischen Eindrucks sind wir nicht persönlich anwesend. Kommt es zur Entscheidung? Dann ist die Suche abgeschlossen. Keine Entscheidung? Dann nehmen wir mit weiteren Kandidaten Kontakt auf (Phase 4). Alternativ: Break von 4 Wochen oder Ende der Suche.